Drei Fragen an Matthias Opdenhövel

Matthias Opdenhövel
Matthias Opdenhövel

Bei welcher Gelegenheit haben sie mal so richtig danebengelegen, als es darum ging, das Alter einer anderen Person zu schätzen?

Ich habe im Urlaub mit einem Schotten eine Golfrunde gespielt und dachte, für 70 Jahre ist der aber noch ganz gut dabei. Er war 84!! Unglaublich, wie fit der noch war. Er ist ab sofort mein Vorbild was Sport im Alter angeht. 

 Was ist für Sie das Einzigartige an "Rate mal, wie alt ich bin"?

Die Erinnerung an wichtige Ereignisse der letzten Jahrzehnte kombiniert mit Wissen und Menschenkenntnis. Nur so können unsere Kandidaten die Herausforderung auf einen großen Gewinn meistern.

Die Kandidaten in der Show bekommen Tipps, damit sie das Alter der Unbekannten erraten können. Verraten Sie uns eine persönliche Erinnerung aus der wir auf Ihr Geburtsjahr schließen könnten? 

Als ich 14 Jahre alt war, gewann Boris Becker das erste Mal Wimbledon. 

Mögen Sie noch einen Hinweis auf ihr Alter geben – vielleicht, wer deutscher Fußballmeister war, als Sie geboren wurden?

Die erste Meisterschaft holte Borussia Mönchengladbach in meinem Geburtsjahr. Vielleicht habe ich deshalb so eine Sympathie für den Club ;-)

3 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.