Nina Gummich ist Friedl Dicker

Anni (Marie Hacke), Friedl (Nina Gummich) und Lotte (Alicia von Rittberg)
Anni, Friedl und Lotte. | Bild: MDR/UFA Fiction / Stanislav Honzik

Friedl Dicker ist eine von den unkonventionellen "Bauhäuslerinnen" in Weimar. Sie bevorzugt Männerkleidung und steht selbstbewusst für den Aufbruch in eine Zukunft jenseits der alten Klassen – schranken der Kaiserzeit. Mit ihrer offenen Art und ihrem Humor ist sie Lotte von Beginn an sympa- thisch und gewinnt schnell deren Vertrauen. Ihrer Freundin zeigt Friedl auch die verletzliche Seite hinter der androgynen Kleidung und dem burschikosem Auftreten.

Blättern zwischen Mitgliedern

Blättern zwischen Mitgliedern