1/1

Philomena – Eine Mutter sucht ihren Sohn

(Philomena)

Journalist Martin Sixsmith begleitet Philomena Lee auf eine Reise in ihre schmerzhafte Vergangenheit.

Journalist Martin Sixsmith begleitet Philomena Lee auf eine Reise in ihre schmerzhafte Vergangenheit.

Als junge Frau ungewollt schwanger, wurde Philomena Lee in einem irischen Schwesternheim einst ihr Sohn weggenommen und zur Adoption freigegeben. Erst 50 Jahre später entschließt sich die inzwischen fast 70-Jährige, nach ihrem leiblichen Kind zu suchen.

Philomena Lee und Martin Sixsmith lernen sich langsam besser kennen.

Philomena Lee ist gespannt auf die neuesten Recherchen von Martin Sixsmith.

Philomena Lee freut sich auf ihre erste große Reise in Begleitung von Martin Sixsmith.

Auf der Suche nach dem verlorenen Sohn muss das ungleiche Gespann nicht nur Mauern des Schweigens überwinden, sondern auch emotionale Belastungsproben meistern.