SENDETERMIN Do, 05.07.18 | 03:10 Uhr | Das Erste

Invention of trust

Der Lehrer Michael Gewa (Dimitrij Schaad) vor der Klasse. Er wird von dem dubiosen Internetunternehmen b.good mit der öffentlichen Freigabe seiner privaten Internetdaten erpresst und kämpft bei Kollegen, Freunden und Schülern um seinen Ruf und ihr Vertrauen.
Der Lehrer Michael Gewa vor der Klasse. Er wird von dem dubiosen Internetunternehmen b.good mit der öffentlichen Freigabe seiner privaten Internetdaten erpresst und kämpft bei Kollegen, Freunden und Schülern um seinen Ruf und ihr Vertrauen. | Bild: BR / HFF München

Kurzfilm Deutschland 2016

Der junge Lehrer Michael Gewa bekommt eine rätselhafte Nachricht: Das Unternehmen b.good hat seine Internet- und Handydaten gekauft und stellt ihm aufgrund seines digitalen Fußabdrucks ein Rating aus – über seine persönlichen und beruflichen Fähigkeiten, über seine Beziehung. Als er das Angebot ausschlägt, das Rating gegen einen monatlichen Beitrag privat zu halten, entsteht schnell ein Flächenbrand. Er findet sich in der Situation wieder, bei Freunden, Kollegen und Schülern um seinen Ruf und das beschädigte Vertrauen zu kämpfen.

Regisseur Alex Schaad inszenierte mit "Invention of Trust" seinen zweiten Übungsfilm an der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München. Seine Uraufführung feierte der Kurzfilm auf dem 37. Filmfestival Max Ophüls Preis, wo er in der Kategorie "Bester mittellanger Film" ausgezeichnet wurde. 2016 gewann "Invention of Trust" bei den Studenten-Oscars in Los Angeles den Oscar in Gold für den besten nicht-amerikanischen Studentenfilm.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Michael Gewa Dimitrij Schaad
Peter Bock Patrick Finger?
Sebastian Omid Memar
Sebastians Vater Ercan Karacay?
Musik: Richard Ruzicka
Kamera: Ahmed el Nagar
Buch: Alex Schaad
Dimitrij Schaad
Regie: Alex Schaad
Autor: Alex Schaad
Dimitrij Schaad
12 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Do, 05.07.18 | 03:10 Uhr
Das Erste

Produktion

Bayerischer Rundfunk
für
DasErste