SENDETERMIN Mo, 31.12.18 | 12:15 Uhr | Das Erste

Die Kirche bleibt im Dorf

Elisabeth und Peter Rossbauer
Ober- gegen Unterrieslingen: Elisabeth Rossbauer und ihr Sohn Peter demonstrieren mit den Unterrieslingern gegen den Verkauf der Kirche, der von Gottfried Häberle befürwortet wird. | Bild: SWR/CAMINO Filmverleih

Spielfilm Deutschland 2015

Grüne Wiesen, blauer Himmel im Schwabenland: Eigentlich sollte die Welt der beiden Dörfer Oberrieslingen und Unterrieslingen in bester Ordnung sein. Ist sie aber nicht. Warum? Weil sich die beiden verfeindeten Dörfer seit dem Mittelalter eine Kirche und einen Friedhof teilen müssen, was bis zum heutigen Tag für Zank und Hader sorgt.

Aktuell kommt erschwerend hinzu, dass sich auf der einzigen Gemeindeverbindungsstraße zwischen Ober- und Unterrieslingen ein Schlagloch befindet – just im Grenzbereich. Deshalb fühlen sich weder die Ober- noch die Unterrieslinger für die Beseitigung verantwortlich. Indirekt ist das Schlagloch für den plötzlichen Tod von Oma Anni aus Oberrieslingen verantwortlich, die eine Spur zu flott mit ihrem Moped unterwegs war. Ihre Beerdigung wird zum Desaster und entfacht die Feindschaft zwischen den Ober- und Unterrieslingern aufs Neue.

Darunter haben vor allem Klara Häberle und Peter Rossbauer zu leiden. Die beiden sind schwer verliebt und wären längst verheiratet, wenn sie nicht eine Oberrieslinger "Schnecke" und er ein Unterrieslinger Jungschweinebauer wäre. So droht ihnen dasselbe Schicksal wie einst Romeo und Julia. Aber auch Klaras Schwestern Maria und Christine haben das ein oder andere Geheimnis ...

Doch die Verhinderung des privaten Glücks ist nichtig im Vergleich zu dem Skandal, den die Oberrieslinger im Begriff sind auszulösen: Sie wollen doch tatsächlich die Kirche an einen reichen Amerikaner verscherbeln, was die Unterrieslinger auf gar keinen Fall zulassen können.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Maria Häberle Natalia Wörner
Christine Häberle Karoline Eichhorn
Klara Häberle Julia Nachtmann
Gottfried Häberle Christian Pätzold
Elisabeth Rossbauer Elisabeth Schwarz
Karl Rossbauer Stephan Schad
Peter Rossbauer Hans Löw
Howard Jones Gary Smith
Dieter Osterloh Peter Jordan
Harald Löffler Dietz-Werner Steck
Pfarrer Schäuble Ulrich Gebauer
Musik: Jörn Kux
Kamera: Robert Berghoff
Buch: Ulrike Grote
Regie: Ulrike Grote
13 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mo, 31.12.18 | 12:15 Uhr
Das Erste

Produktion

Südwestrundfunk
für
DasErste