Das Urteil im NSU-Prozess

Live-Berichterstattung und zwei Dokumentationen im Ersten

Lebenslange Haft für Zschäpe

Im NSU-Prozess ist die Hauptangeklagte Beate Zschäpe wegen zehnfachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Gericht stellte auch die besondere Schwere der Schuld fest. Auch die Mitangeklagten wurden verurteilt:
Ralf Wohlleben zu zehn Jahren Haft, Holger G. zu drei Jahren, André E. zu zwei Jahren und sechs Monaten und Carsten S. zu drei Jahren Jugendstrafe. 

Neben der Urteilsverkündung im NSU-Prozess am 11. Juli zeigt Das Erste einen Brennpunkt zum Urteil und die beiden folgenden aktuellen Dokumentationen:

Dienstag, 10. Juli 2018, 23:30 Uhr:
Das Terrornetz – Zschäpes Helfer vor Gericht (SWR, BR und MDR)

Mittwoch, 11. Juli 2018, 20:15 Uhr:
Brennpunkt: NSU-Prozess – Das Urteil

Mittwoch, 11. Juli 2018, 22:35 Uhr:
Heer, Stahl und Sturm – Wer Nazis verteidigt (WDR)

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.