Programm

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

ZDF-Morgenmagazin

Details
Service
ZDF-Morgenmagazin

KONTAKT

Zweites Deutsches Fernsehen
Zuschauerredaktion
55100 Mainz
Tel.: +49 6131 7012161
Fax: +49 6131 7012170
E-Mail: zuschauerredaktion@zdf.de

LINK

http://morgenmagazin.zdf.de

09:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

09:05

Rote Rosen

Folge 2259

Details
Besetzung
Termine

Dennis ist trotz Eddas Sorge fest entschlossen, die erste Feuerwehr-Prüfung schriftlich abzulegen. Umso mehr, als Ben ihn auf eine Ausbildung als Feuerwehr-Taucher aufmerksam macht. Doch dann holen ihn die verächtlichen Kommentare seiner alten Lehrer ein und er ist blockiert. Mit dem Mut der Verzweiflung fordert Dennis vor versammelter Mannschaft sein Recht auf eine mündliche Prüfung ein – weil er nicht Lesen und Schreiben kann.

Britta und vor allem Carla wenden sich enttäuscht von Eliane ab, da nützt auch ihre Reue nichts. Umso dankbarer ist sie, als Torben ihr hilft, ihre Falschaussage bei der Genossenschaft geradezurücken. Vergeblich – die Berufsgenossenschaft hat Eliane angezeigt.

Thomas wird von Simone im Radio-Live-Interview ausgetrickst und muss ihren Angriff ohne Gegenrede stehen lassen. Als dies in der Presse Wellen schlägt, rüstet Thomas sich zum Gegenschlag: Er wird Simone dafür belangen, dass sie sich seine Umweltstudie illegal verschafft hat. Dabei ahnt er nicht, dass es Mielitzer war ...

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Sydney Cheryl Shepard
Mathis Mickey Hardt
Holger Mielitzer David C. Bunners
Patrick Mielitzer Constantin Lücke
Thomas Gerry Hungbauer
Dennis Felix Everding
Gunter Hermann Toelcke
Merle Anja Franke
Hannes Claus Dieter Clausnitzer
Carla Maria Fuchs
Torben Joachim Kretzer
Erika Madeleine Lierck-Wien
Britta Jelena Mitschke
Ben Hakim-Michael Meziani
Eliane Samantha Viana
Kim Hedi Honert
Musik: Tunepool
Kamera: Rainer Nolte
Kamera: Ulli Köhler
Buch: Justine Baltrusch
Regie: Gerald Distl
Regie: Laurenz Schlüter

09:55

Sturm der Liebe

Folge 2518

Details
Besetzung
Termine
Folge 2518: Die abgewendete Kündigung | Video verfügbar bis 02.09.2016

Clara kann sich vor einer drohenden Kündigung retten. Lucien bittet sie dafür um einen Gefallen: Sie soll Desirée ausrichten, dass er sie treffen will. Adrian findet derweil Luciens Armband in Desirées Handtasche und stellt sie zur Rede. Clara stützt Desirées Notlüge, verlangt aber von ihr, dass sie Adrian die Wahrheit sagt. Als Adrian sie leidenschaftlich von ihrem Plan, Lucien zu treffen, abhält, vergisst er dadurch eine Verabredung mit Clara. Lucien spielt sich derweil an André heran und gibt vor, einen Sponsor zu kennen, der sich am Museumsbau beteiligen möchte. Ahnungslos besorgt André Lucien Fotos vom Hartmann-Schatz.

Nach ihrem Kuss mit Oskar ist Tina hin- und hergerissen – denn eigentlich ist sie verliebt in David. Als sie einen schönen Abend mit Oskar verbringt, werden die beiden gezielt von David gestört.

Beatrice graut vor einer Zukunft im Rollstuhl, doch Friedrich macht ihr Mut. Er hat extra ein Zimmer im "Fürstenhof" für sie umbauen lassen und eine Betreuerin engagiert.

Michael entschuldigt sich bei seinem Klinikchef und behält folglich seine Belegbetten. Er wird jedoch für einige Zeit zum Bereitschaftsdienst in der Notaufnahme verpflichtet, weswegen er nur wenig Zeit für Natascha aufbringen kann.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Clara Morgenstern Jeannine Wacker
Adrian Lechner Max Alberti
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Friedrich Stahl Dietrich Adam
André Konopka Joachim Lätsch
Beatrice Hofer Isabella Hübner
David Hofer Michael N. Kühl
Desirée Bramigk Louisa von Spies
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Nils Heinemann Florian Stadler
Tina Kessler Christin Balogh
Oskar Reiter Philip Butz
Lucien Evers Benjamin Bieber
Buch: Claudia Köhler
Buch: Martina Lis
Regie: Sabine Landgraeber
Regie: Alexander Wiedl

10:44

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

10:45

Wer weiß denn sowas?

Details
Moderator Kai Pflaume und seine Rateteam-Kapitäne Elton und Bernhard Hoëcker begrüßen in dieser Sendung Ex-Skirennläufer Markus Wasmeier und Ex-Zehnkämpfer Jürgen Hingsen.

Gäste: Ex-Zehnkämpfer Jürgen Hingsen und Ex-Skirennläufer Markus Wasmeier

Wer findet die richtigen Antworten auf skurrile und knifflige Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben?

Beide Teams spielen um Bares für ihre Unterstützer. Zu Beginn des Wissensspiels müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden: Setzen sie sich auf die Seite von Superhirn Bernhard Hoëcker oder von Quizmaster Elton?

Moderator Kai Pflaume sorgt für eine ausgeglichene Balance zwischen den Teamkapitänen, die zuweilen hoch emotional werden können. Spannende 45 Minuten zum Mitraten und Mitlachen erwarten die Zuschauerinnen und Zuschauer.

11:35

Nashorn, Zebra & Co.

Folge 136: Ganz gemütlich

Details
Service
Nashorn, Zebra & Co.

Ihr Hackschnitzelbett bietet den Eisbären allerhöchsten Schlafkomfort. Allerdings muffelt es seit Neuestem in der Furzmulle. Orang-Utans bauen Nester? Das müssten ja riesige Nester sein! Da kann mann gespannt sein! Wenn der Nachwuchs der Clownfische geschlüpft ist, kommen die kleinen Nemos in den Kindergarten. Füße und Popo - vorne und hinten, oben und unten - warum wird Elefantenbulle Gadschendra heute nur so rausgeputzt? Diese und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn sehen die Zuschauer in dieser Folge von "Nashorn, Zebra & Co.".

KONTAKT

Bayerisches Fernsehen
Redaktion Tiere und Natur
Floriansmühlstraße 60
80939 München
Fax: +49 89 590027710

MITSCHNITT

Wenn Sie am Erwerb eines Mitschnitts interessiert sind, wenden Sie sich bitte an:

BRmedia Service GmbH
BRmitschnitt TV
Hopfenstr. 4
80335 München
Tel.: +49 800 5900592
Fax: +49 89 590010889
E-Mail: servicetv@br-mitschnitt.de
http://www.br-mitschnitt.de

ZOO

Münchener Tierpark Hellabrunn AG
Tierparkstr. 30
81543 München
Tel.: +49 89 625080
Fax: +49 89 6250832
E-Mail: office@zoo-munich.de
http://www.zoo-munich.de

 
mittags

12:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

12:15

ARD-Buffet

Details
Termine
Service
ARD Buffet

Heute zeigt Nicole Just, wie man gebackenen Mais mit Wildkräuter-Tomaten-Brot-Salat zubereitet

Zuschauerfragen zum Thema: E-Bikes - rasanter Trend. Zu Gast im Studio: Gunnar Fehlau, Fachjournalist

Gute Idee: Glaspyramide mit schwimmenden Blüten

E-Bike Tour

Vintage-Fahrräder

Veganismus

Maislabyrinth

Quiz

THEMA

e-bike - Rasanter Trend

Mailen Sie an studio@ard-buffet.de
Es wird versucht, möglichst viele Fragen davon in der Sendung zu beantworten

Ab 12:15 Uhr sind unsere Telefone geschaltet: +49 180 2 291215 (6 ct/Anruf aus dem Festnetz. Mobilfunkpreis maximal 42 ct)

REZEPT

13:00

ZDF-Mittagsmagazin

Details
Service
ZDF Mittagsmagazin

KONTAKT

ZDF-Zuschauerredaktion
Tel.: +49 6131 702161
http://mittagsmagazin.zdf.de

14:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

14:10

Rote Rosen

Folge 2260

Details
Besetzung
Termine
Mielitzer (David C. Bunners) macht Sydney (Cheryl Shepard) ein Angebot, das sie mitten im Herzen trifft.

Auf Gunters Gut geht ein Pferd durch. Mathis ist unentschlossen und hält es nicht auf. Als er erfährt, dass das fliehende Pferd fast einen Unfall mit Merle und Kaspar verursacht hätte, kommt er geschockt ins Grübeln und fühlt sich darin bestätigt, dass er nicht hätte zögern dürfen.

Sydney bekommt von Gunter das Angebot, als Teilhaberin im "Drei Könige" einzusteigen. Kurz darauf bietet ihr Mielitzer, der Sydney in Lüneburg aus dem Weg haben will, die Leitung ihres ehemaligen "Lincoln Inn" in den USA an, das er zu kaufen gedenkt. Sydney ist hin- und hergerissen.

Eliane ist am Boden zerstört. Nach der Anzeige wegen Betrugs fürchtet sie, ihre Existenzgrundlage zu verlieren. Doch Kim organisiert eine Notbesetzung für die Wäscherei: Zusammen mit Britta, Torben und Ben werden sie alles tun, um Eliane zu helfen.

Dennis ist glücklich über die bestandene Prüfung und meldet bei Mathis an, Feuerwehrtaucher werden zu wollen. Edda steht jetzt voll und ganz hinter ihm.

Hajo hat den Mut für ein klärendes Gespräch mit Erika – das zu einem Kuss führt.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Sydney Cheryl Shepard
Mathis Mickey Hardt
Holger Mielitzer David C. Bunners
Patrick Mielitzer Constantin Lücke
Thomas Gerry Hungbauer
Dennis Felix Everding
Gunter Hermann Toelcke
Merle Anja Franke
Hannes Claus Dieter Clausnitzer
Carla Maria Fuchs
Torben Joachim Kretzer
Erika Madeleine Lierck-Wien
Britta Jelena Mitschke
Ben Hakim-Michael Meziani
Eliane Samantha Viana
Kim Hedi Honert
Musik: Tunepool
Kamera: Rainer Nolte
Kamera: Ulli Köhler
Buch: Marina Heib
Regie: Gerald Distl
Regie: Laurenz Schlüter

15:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

15:10

Sturm der Liebe

Folge 2519

Details
Besetzung
Termine
Tina (Christin Balogh) vertraut Oskar (Philip Butz) ein Abenteuer aus ihrem Leben an.

Oskar macht Tina klar, dass er sich nicht mit anderen Frauen trifft. Am nächsten Tag sieht sie ihn jedoch sehr vertraut mit einer jungen Frau, bei der es sich um Oskars Schwester Pia handelt. Verletzt glaubt sie, dass Oskar sie hintergeht und vertraut ihren Kummer Melli an.

Derweil erhält David einen Brief, in dem sein Freund Philipp, der seit über zehn Jahren verschollen ist, offiziell für tot erklärt wurde.

Clara hat einen Kuss zwischen Lucien und Desirée beobachtet. Als Adrian über Lucien von dem Kuss erfährt und Clara ins Vertrauen zieht, schafft sie es nicht, ihn zu belügen. Fassungslos stellt Adrian Desirée zur Rede, die vorgibt, von Lucien überrumpelt worden zu sein. Adrian macht Lucien klar, dass er Desirée und ihn nicht auseinanderbringen wird – da öffnet Lucien ihm die Augen über Claras Gefühle für ihn.

Während sich Beatrice gegenüber Friedrich betont tapfer gibt, fürchtet sie sich in Wahrheit vor den Blicken der anderen Menschen und isoliert sich daher von ihrem Umfeld.

Charlotte verbringt die Nacht mit Nils auf der Hütte und sieht ihrem gemeinsamen Zusammenleben bemüht optimistisch entgegen.

Sportlich und tough – in Folge 2519 kommt Rosetta Pedone als Pia Reiter in den "Fürstenhof". Oskars Schwester arbeitet als selbstständige Fitnesstrainerin. Mit ihrem Bruder verbindet sie das Wissen um ein düsteres Geheimnis.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Clara Morgenstern Jeannine Wacker
Adrian Lechner Max Alberti
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Friedrich Stahl Dietrich Adam
André Konopka Joachim Lätsch
Beatrice Hofer Isabella Hübner
Melanie Morgenstern Bojana Golenac
David Hofer Michael N. Kühl
Desirée Bramigk Louisa von Spies
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Nils Heinemann Florian Stadler
Tina Kessler Christin Balogh
Oskar Reiter Philip Butz
Lucien Evers Benjamin Bieber
Pia Reiter Rosetta Pedone
Buch: Claudia Köhler
Buch: Sargon Youkhana
Regie: Sabine Landgraeber
Regie: Alexander Wiedl

16:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

16:10

Panda, Gorilla und Co.

Panda, Gorilla & Co. (357)

Details
Service
Zoo Berlin: Bei den Wasserbüffeln gibt es reichlich Nachwuchs.

Bei den indischen Riesenflughunden in der Tropenhalle des Alfred-Brehm-Hauses herrscht Unruhe. Eine Flughundmutter musste mit ihrem Kind notlanden und hat dabei ihr Junges verloren. Dieses hängt jetzt dicht über dem Boden in einem Strauch - unerreichbar für die Mutter. Die beiden Tierpflegerinnen Christine Hein und Jenny Ballentin machen sich Sorgen.

Die Giraffen im Tierpark haben Spieltag. Revierchefin Claudia Walther denkt sich immer etwas Neues aus. Die Giraffen sind sehr schreckhafte Tiere und sollen sich an verschiedenste Gegenstände auf ihrer Anlage gewöhnen. Ihr Ziel: Die Giraffen sollen irgendwann nachts draußen bleiben, ohne sich zu fürchten. Der gelbe Ball schreckt keinen der Langhälse mehr, aber der Korb mit Stroh wird argwöhnisch beäugt.

Bei den Wasserbüffeln im Berliner Zoo gibt es einen Nachzügler. Die älteste Kuh der Herde, Olga, hat ein Jungtier zur Welt gebracht. Das kleine Mädchen hört auf den Namen Orella und ist die dritte im Bunde. Alle drei Mädels sind wohlauf und sogar die Kleinste lässt sich schon von den Tierpflegern kraulen.

Außerdem in dieser Folge „Panda, Gorilla & Co.“: Bantengjunge Buddy trifft seine Familie und Tierarzt Dr. Andreas Ochs macht Hausbesuche beim Leoparden Hakan und Nashorn Yoda.

KONTAKT

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Redaktion: Panda, Gorilla & Co.
Postfach 90 90 90
14439 Potsdam
Telefon (rbb Serviceredaktion): +49 331 979932171
Telefon (Redaktion): +49 331 9799323534
Fax (Redaktion): +49 331 9799423539
E-Mail: familienprogramm@rbb-online.de

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand ohne Downloadmöglichkeit unter http://www.DasErste.de/mediathek

MITSCHNITTE

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt dieser Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte unter:

Rundfunk Berlin Brandenburg
RBB Media GmbH
Programmvertrieb
Kaiserdamm 80/81
14057 Berlin
Tel.: +49 30 9799384956
Fax: +49 30 9799384949
E-Mail:mitschnitt@rbb-media.de
http://www.rbb-media.de/de/mitschnittservice/private-nutzung/index.php

MANUSKRIPT

Wenn Sie an einem Manuskript interessiert sind, wenden Sie sich bitte an o.g. Adresse.

LINK

https://www.rbb-online.de/panda/

ZOO

Zoo Berlin
Hardenbergplatz 8
10787 Berlin
Tel.: +49 30 254010

Eintrittspreise:
Erwachsene 14.50 Euro
Ermäßigt (z.B. Studenten, Schüler, Auszubildende) 10 Euro
Kinder von 4 - 15 Jahre 7,50 Euro
Familienkarte: 25,00 - 39,00 Euro

Öffnungszeiten 2016:
(letzte Spalte - Kassenschluss)

  1. Januar - 27. Februar 9:00 - 16:30 Uhr 9:00 - 16:00 Uhr
  2. Februar - 26. März 9:00 - 18:00 Uhr 9:00 - 17:00 Uhr
  3. März - 24. September 9:00 - 18:30 Uhr 9:00 - 17:00 Uhr
  4. September - 29. Oktober 9:00 - 18:00 Uhr 9:00 - 17:00 Uhr
  5. Oktober - 31. Dezember 9:00 - 16:30 Uhr 9:00 - 15:30 Uhr: Weitere Informationen zum Zoo Berlin: www.zoo-berlin.de

Tierpark Berlin

Am Tierpark 125
10307 Berlin
Tel.: +49 30 515310

Eintrittspreise:
Erwachsene 13 Euro
Ermäßigt (Studenten, Schüler, Auszubildende) 9 Euro
Kinder von 4 - 15 Jahre 6,50 Euro
Familienkarte 22,00 - 35,00 Euro

Öffnungszeiten 2016:

  1. Januar - 27. Februar 9:00 - 16:30 Uhr 9:00 - 16:00 Uhr
  2. Februar - 26. März 9:00 - 18:00 Uhr 9:00 - 17:00 Uhr
  3. März - 24. September 9:00 - 18:30 Uhr 9:00 - 17:00 Uhr
  4. September - 29. Oktober 9:00 - 18:00 Uhr 9:00 - 17:00 Uhr
  5. Oktober - 31. Dezember 9:00 - 16:30 Uhr 9:00 - 15:30 Uhr

Weitere Informationen: www.tierpark-berlin.de

 
abends

17:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

17:15

Brisant

Details
Termine
Service

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variiert)

- HR

dienstags bis freitags, 08:30 Uhr
montags bis freitags, 18:20 Uhr
samstags, 18:30 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 09:00 Uhr
montags bis freitags, 18:10 Uhr

- NDR

dienstags bis freitags, 13:30 Uhr

- RBB

sonntags, 07:20 Uhr

- SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

- SWR

samstags, 10:15 Uhr

(Stand 01/2016)

KONTAKT

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Zuschauerservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

18:00

Wer weiß denn sowas?

Details
Schauspieler Wolfgang Stumph und Sänger Gunther Emmerlich sind zu Gast bei "Wer weiß denn sowas?".

Gäste: Schauspieler Wolfgang Stumph und Sänger und Moderator Gunther Emmerlich

Spannende Fragen, unglaubliche Antworten – bei "Wer weiß denn sowas?" stellen sich auch in dieser Woche wieder Prominente zum Rate-Duell. Unterstützt werden sie dabei von den beiden Teamkapitänen Bernhard Hoëcker und Elton, wenn es um knifflige, skurrile und überraschende Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben geht.

Am Montag kommt es zum großen Dresdner Duell zwischen dem Schauspieler Wolfgang Stumph und Entertainer Gunther Emmerlich. Im Team mit Superhirn Bernhard Hoëcker kriegt es Wolfgang Stumph mit dieser tierischen Frage zu tun:

Was machen Kuhfitter?

a) massieren Kühe, um eine feine Fettmarmorierung zu erzielen
b) stylen Kühe für Leistungsschauen
c) suchen den bestmöglichen Zuchtbullen

Einig sind sich die beiden lediglich, dass Antwort c) falsch ist. Ob es eine kluge Entscheidung von Wolfgang Stumph ist, sich von seinem Teamkapitän zu Antwort a) überreden zu lassen, erfahren die Zuschauer am Montag.

Zu einer kuriosen Idee kommt es am Ende dieser Spielrunde: Spontan beschließen die Dresdner, direkt noch mal anzutreten – diesmal jedoch als Team gegen die beiden Teamkapitäne! Darauf können sich die Zuschauer in der Rückrunde am Dienstag freuen.

Die Woche bei "Wer weiß denn sowas?" vom 29. August bis 2. September 2016 im Überblick:

Montag, 29. August 2016 – der Schauspieler Wolfgang Stumph und der Entertainer Gunther Emmerlich (Hinrunde)
Dienstag, 30. August 2016 – der Schauspieler Wolfgang Stumph und der Entertainer Gunther Emmerlich (Rückrunde)
Mittwoch, 31. August – das Schauspieler-Paar Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk
Donnerstag, 1. September 2016 – der Komiker Jörg Knör und der TV-Koch Horst Lichter
Freitag, 2. September 2016 – die Schauspieler Joseph Hannesschläger und Christine Neubauer

18:50

Großstadtrevier

Ninas Rennen

Details
Service
Vorschau Folge 361: Ninas Rennen

Nina Sieveking auf Abwegen: Bei einem Einsatz lernt sie Charlene "Charly" König, eine reiche Erbin, kennen. Charly führt ein Leben fernab von Ninas Realität im Dauerdispo. Und trotzdem scheint die jungen Frauen etwas zu verbinden. Sie verbringen einen gemeinsamen Abend, der in einem schicken Club beginnt – und in einem illegalen Autorennen am Hafenrand endet.

Charly und ihr Kumpel Henry Starke stellen für das Rennen ihre Oldtimer-Sportwagen zur Verfügung. Die Stimmung ist ausgelassen. Und dann geht alles ganz schnell: Streifenwagen nähern sich mit Blaulicht, Nina gibt ihren neuen Freunden einen Tipp, welchen Fluchtweg sie nehmen sollen, sie selbst flieht zu Fuß, um ihre Kollegen abzulenken. Womit sie nicht gerechnet hat: Ausgerechnet ihr Streifenpartner Paul fährt den Einsatz gegen sie und Charlys Clique.

Nina plagt ein schlechtes Gewissen, als sie am nächsten Tag zum Dienst erscheint und Paul gegenübertritt. Unhaltbar aber wird ihre Lage, als sie erfährt, dass in der Nacht die Obdachlose Onna bei einem Unfall mit Fahrerflucht schwer verletzt wurde. Bei dem Tatfahrzeug soll es sich um einen alten Jaguar handeln. Genauso einen Wagen fährt Henry Starke. Hat Henry auf seiner Flucht vor der Polizei die Obdachlose angefahren?

Derweil kümmert sich Mads aufopferungsvoll um die schöne und mysteriöse Frau Kreutzer, die ein immer wiederkehrendes seltsames Geräusch in ihrer Wohnung hören will. Harry ist überzeugt, die Frau braucht lediglich jemanden, den sie für kleinere Reparaturarbeiten einspannen kann. Und auch Mads beschleicht nach und nach das Gefühl, dass er bloß ausgenutzt wird.

WIEDERHOLUNGEN

Verschiedene "Großstadtrevier"-Folgen werden im NDR wiederholt:
http://programm.daserste.de/pages/recherche/recherche.aspx

KONTAKT, Fragen, Wünsche, Anregungen...

Zuschauerredaktion Das Erste
Postfach 20 06 65
80006 München
Tel.: +49 89 590023344
E-Mail: info@daserste.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

MITSCHNITTE

Mitschnitte einzelner Folgen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

LINK

http://www.daserste.de/revier/ http://www.facebook.com/Grossstadtrevier

SONSTIGE FAKTEN A-Z

AUTOGRAMMWÜNSCHE

senden Sie bitte an folgende Adresse. Bitte legen Sie einen frankierten Rückumschlag bei!

Zuschauerredaktion Das Erste
Postfach 200 665
80006 München

BESETZUNG der 29. Staffel (ab Folge 375) ab 30. November 2015

Oberkommissar Dirk Matthies / Jan Fedder

Jan Fedder über Dirk Matthies
Dirk Matthies ist schon ein cooler Hund. Der denkt und spricht wie ich - dafür sorge ich schon. Dirk macht das, was er am besten kann: beobachten, mit den richtigen Leuten auf dem Kiez sprechen und
mit seiner langen Erfahrung Fakten einschätzen und die Ermittlungen voranbringen. Dirk schaut hinter die Rollen, die wir alle spielen. So sieht er hinter dem kleinen Gangster den Looser, der irgendwie ver-
sucht, durch sein Leben zu kommen. Und hinter dem angesehenen Geschäftsmann den Hai, der gnadenlos seine opfer frisst. Mir gefällt, dass sich Dirk Matthies trotz vieler Dienstjahre eines bewahrt hat: sein Herz für die kleinen Leute.

Polizeihauptmeister Paul Dänning / Jens Münchow

Jens Münchow über Paul Dänning
Paul Dänning ist nicht nur ein guter Polizist, der in allen Fällen immer auch die Menschen sieht, sondern auch ein echter Kumpel. Und das nicht nur für Dirk Matthies, sondern für alle im Team des Kommissariats. Das Mitgefühl, die Nähe, die er zu anderen eingeht, ist seine absolute Stärke. Und zugleich seine größte Schwäche. Wenn Paul verliebt ist, dann gleich mit Haut und Haaren und ohne Rücksicht
auf die Konsequenzen. Pauls spontane Menschlichkeit im Dienst mag ich sehr. Wenn er mal wieder komplett grenzenlos unterwegs ist, nervt mich Paul ein bisschen.

Zivilfahnderin Harry Möller | Maria Ketikidou

Maria Ketikidou über Harry Möller
Für Harry Möller ist trotz jahrelanger Erfahrung der Job nicht zur Routine geworden. Das schätze ich an ihr. Sie hat ein untrügliches Bauchgefühl, dem sie folgt. Manchmal heißt das aber auch, dass sie
sich wie ein kleiner Terrier in einen Fall verbeißt. Ich mag Harrys Geradlinigkeit, hätte aber wahrscheinlich nicht das Durchhaltevermögen, eine Sache so wie Harry durchzuziehen. Harry kann Ungerechtigkeiten nicht ertragen, hat eine starke Empathie für die Schwachen, eckt aber manchmal auch mit ihrer Impulsivität an - darin ähneln wir uns. Aber im Gegensatz zu mir kriegt sie mit den richtigen Worten immer die Kurve. Sensibel und stark zugleich - das
kriegt sie besser hin als ich. Wenn sie aber zu sehr den Moralapostel raushängen lässt, dann nervt sie mich gewaltig. Ich wünsche meiner
Harry, dass sie weiterhin offen und durchlässig bleibt und niemals verbittert.

Zivilfahnder Mads Thomsen | Mads Hjulmand

Mads Hjulmand über Mads Thomsen
Mads Thomsen hat eine rundum positive Lebenseinstellung. Er mag einfach andere Menschen, vor allem Frauen. Daher kümmert er sich auch weniger um die Vorschriften als um seine Kollegen und vor allem um die Kunden im Kommissariat. Ungerechtigkeit und Gewalt können Mads richtig sauer werden lassen. Warum das so ist, erfahren die Zuschauer in der neuen Staffel. Manchmal ist Mads Thomsen ein bisschen dümmer und auch impulsiver als ich. Dann schüttele ich innerlich den Kopf über Mads und freue mich zugleich als Schau-
spieler. Je weniger die Figur mit einem selbst zu tun hat,
desto mehr Spaß hat man als Schauspieler.

Am Montag, 25. Januar 2016, läuft im Ersten die letzte Folge „Großstadtrevier" mit Zivilfahnder Mads Thomsen alias Mads Hjulmand. Nach fünf Jahren verlässt der sympathische Däne in Folge 382 der Kultserie die Polizeiwache auf dem Hamburger Kiez. Das Team um Dirk Matthies sagt: „Tschüss, Mads!".

Polizeimeisterin Nina Sieveking | Wanda Perdelwitz

Wanda Perdelwitz über Nina Sieveking
Nina wird im PK 14 geschätzt für ihre direkte, zupackende, kollegiale Art und sie bringt frischen Wind in den Polizeialltag. Sie wollte schon immer eine gute Polizistin sein, weil sie es nicht leiden kann, wenn „jemand Scheiße baut und damit durchkommt". In der täglichen Arbeit auf der Straße ignoriert Nina gern die klassische Rollenverteilung. Sobald es aber um Ungerechtigkeit geht, kann sie sehr impulsiv und unberechenbar werden. Ninas Mut und ihre Kompromisslosigkeit mag ich sehr. Etwas albern finde ich Nina, wenn sie wieder versucht, ihre sensible Seite zu verstecken, aber heimlich auf der Couch romantische Liebesfilme schaut.

Polizeikommissar Daniel Schirmer | Sven FricKe

Sven Fricke über Daniel Schirmer
Daniel Schirmer ist in seiner Arbeit äußerst gewissenhaft, man könnte ihn bisweilen kleinkariert nennen. Aber so findet er manchmal das eine
kleine Puzzlestück. Er ist ein Teamspieler, er kann sein Ego
hintanstellen, wenn es der Sache dienlich ist. Dadurch lässt er sich nicht so leicht aus der Reserve locken. Allerdings grenzt das mitunter an Selbstverleugnung, beispielsweise im schwelenden Konflikt mit
seiner Frau. Da wünscht man ihm schon auch mal einen Tacken mehr Entschlossenheit und Durchsetzungsvermögen.

Polizeihauptmeister Hannes Krabbe | Marc Zwinz

Marc Zwinz über Hannes Krabbe
Hannes lebt und liebt seine Arbeit auf dem 14. Revier. Er macht die Polizeiarbeit von Herzen gerne, aber noch mehr interessiert er sich für seine Mitmenschen. Deswegen entgeht ihm in der Wache nichts.
Hannes ist überall und nirgends - nicht unbedingt aus einem hilfreichen oder sinnvollen Grund. Die Kolleginnen und Kollegen müssen darum oft mit den Augen rollen. Mit Daniel bildet er ein gutes
Team in der Wache, auch wenn er lieber alleine Qualitätszeit mit seiner Chefin, Frau Küppers, verbringen würde. Als Schauspieler habe ich eine lange Reise mit Hannes erlebt. Darum freue ich mich
genauso über seine exzentrischen Versuche, es seiner Chefin recht zu machen, wie über die nachdenkliche Beharrlichkeit, mit der er
manchmal Ideen verfolgt, an die außer ihm niemand glaubt..

Polizeioberrätin Regina Küppers | Saskia Fischer

Saskia Fischer über Frau Küppers
Kommissariatsleiterin Küppers heuchelt nicht. Sie sagt klar und deutlich, wo es langgeht. Sie hat ihre Standpunkte und mag kein „Rumgeeiere". Ein wunderbar geradliniger Charakter, der eisern Privates und Dienstliches trennt und dann immer wieder feststel-
len muss, dass nichts „gerade" läuft. Ihre Mitarbeiter sind eben nicht nur Polizisten, sondern auch Menschen. Frau Küppers ist ein Mensch, der strikt mit sich und anderen umgeht, einer, der tief fallen kann. Sie kann Fehler nur schwer entschuldigen, am wenigsten ihre eigenen. Als
Chefin finde ich Küppers okay. Klare Ansagen erleichtern die Arbeit ungemein. Ansonsten aber bin ich so ziemlich das Gegenteil von Frau Küppers. Zugegeben, wir sehen uns ziemlich ähnlich und Parallelen gibt es auch in Sachen Direktheit und Kraft. Aber ich bin offen, lache gerne und bin ein Freund von Harmonie. Das kann man von Frau Küppers wohl kaum sagen. oder sind das die privaten Seiten von
Frau Küppers, die wir nur noch nicht entdeckt haben?

Peter Fieseler (als Streifenpolizist Piet Wellbrook)

Der Streifenpolizist Piet Wellbrook (Peter Fieseler) bringt eine neue Farbe in die eingeschworene Crew vom „Großstadtrevier".

Peter Fieseler über Piet Wellbrook
Piet schaut distanziert und ruhig auf die Dinge. Seine Sachlichkeit schützt ihn davor, die Schicksale, die ihm begegnen, zu sehr an sich ranzulassen. Nur holt ihn manchmal seine Vergangenheit ein und
mischt sich in seine Arbeit. Was andere von ihm denken, interessiert ihn sehr wenig. Es sei denn, es handelt sich um einen echten Freund, aber davon braucht Piet nicht viele. Den Kollegen Kaffee mitzu-bringen, käme ihm nicht in den Sinn. Harmonie und Polizeidienst gehen für ihn nicht zusammen. Da hätte er Gärtner werden müssen - und das wollte er nicht. Ich mag meinen Piet. Aber, ob er mich mögen würde, bezweifle ich. Ich rede gerne, liebe Harmonie und bringe den Kollegen Kaffee mit.

CASTING & KOMPARSEN

Bewerbungen/Castinganfragen per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

Extra Faces Hamburg
Katrin & Oliver Poppelbaum
Barmbeker Straße 152
22299 Hamburg
Tel : +49 40 22697530
Fax : +49 40 22697531
Mail : info@extra-faces.de

DREH

Die Außenfassade der Wache befindet sich im Stadtteil Bahrenfeld. Die Innenaufnahmen werden dort auch produziert. Generell ist es aus zeitlichen und organisatorischen Gründen nicht möglich, die Wache zu besichtigen und bei den Dreharbeiten zuzusehen.

Ein Besuch am Set ist aus produktionstechnischen Gründen leider nicht möglich!

INHALT 29. Staffel

Und da dachte Dirk Matthies (Jan Fedder), er hätte in seiner Polizeilaufbahn schon alles gesehen… Doch dann wird sein Kollege und Buddy Paul Dänning (Jens Münchow) vor dem 14. Revier verhaftet und in Handschellen abgeführt. Er wird verdächtigt, an einem bandenmäßigen schweren Raub beteiligt gewesen zu sein. Paul Dänning ein Bankräuber? Teile der Beute wurden in seiner Wohnung gefunden, ein Waffenhändler bezichtigt ihn der Mittäterschaft. Paul, der zu den Vorwürfen schweigt, kommt in U-Haft. Während die Kolle-
gen fieberhaft ermitteln, macht Dirk die Musiklehrerin Mira Jansen ausfindig. Mit ihr ist Paul in den letzten Monaten eine Beziehung eingegangen. Und für diese Frau würde er alles tun…

Als Vertretung für den inhaftierten Paul stößt der Streifenpolizist Piet
Wellbrook (Peter fieseler) zum Team. Seine distanzierte Art verschafft
dem Neuankömmling nicht nur Freunde - doch die sucht er auch gar
nicht. Dienst und Privatleben hält Piet gerne voneinander getrennt.
Das harmonische Gleichgewicht der sonst so einträchtigen Revierfa-
milie des PK 14 steht auf dem Prüfstand. Und auch sonst hat das Team um Milieuermittler Dirk Matthies und Kommissariatsleiterin Küppers (Saskia Fischer) in der 29. Staffel der Kultserie wieder alle Hände voll zu tun, um die Ordnung auf dem Hamburger Kiez zu wahren. Wo das sündige Rotlichtmilieu, die exklusive Hafencity, das bodenständige St. Pauli und die szenige Schanze oft nur wenige Schritte voneinander entfernt sind, prallen Gegensätze aufeinander. Klar, dass es da auch immer wieder zu Konflikten kommt, bei denen das Eingreifen der Polizisten gefragt ist. So wendet sich eine besorgte Mutter an Dirk, die Angst hat, dass sich ihr Sohn der Terrororganisation „Islamischer Staat" anschließt und nach Syrien absetzt. Harry Möller (Maria Ketikidou) gewinnt das Vertrauen eines jungen Amish, der auf St. Pauli an die falschen Leute geraten ist. Können die Polizisten mit seiner Hilfe die Autoknacker-Bande aushebeln, die sich auch an Frau Küppers' Wagen vergriffen hat? Als Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz) nach einer durch Drogen ausgelösten Nahtoderfahrung Hals über Kopf ihren Lebensretter heiraten will, ist Daniel Schirmer (Sven Fricke) höchst alarmiert. Er ist überzeugt davon, dass es Ninas Verlobter selbst war, der ihr die beinahe tödliche Dosis untergemischt hat. Und als eine
Drückerkolonne, angeführt von einem vermeintlichen dänischen Tier-
schützer, in der Stadt auftaucht, wird Mads Thomsen (Mads Hjulmand)
mit seiner Vergangenheit und familiären Problemen konfrontiert. Er muss eine schwerwiegende Entscheidung treffen.

In den 16 neuen Folgen „Großstadtrevier" geht es - wie immer - nicht allein um die Delikte und Vergehen der „großen Haie" und der „kleinen Fische". Auch die ganz persönlichen Stärken und Schwächen der neun Hamburger Polizisten sorgen dafür, dass auf der Hamburger Wache jeder Tag zum Abenteuer wird. Und die werden natürlich aufmerksam verfolgt von Hannes Krabbe (Marc Zwinz), dem selbsternannten Experten für zwischenmenschliche
Angelegenheiten auf dem 14. Polizeikommissariat.

MUSIK

Schriftliche Anfragen bitte mit Angabe des Ausstrahlungstages und Beschreibung der Szene, in der die Musik gespielt wurde, an o.g. Adresse der Zuschauerredaktion.

PRODUKTION

LETTERBOX FilmProduktion GmbH
Produktion „Großstadtrevier"
Mendelssohnstraße 13
22761 Hamburg
Fax: +49 40 66885328
E-Mail: grossstadtrevier@letterbox-filmproduktion.de
http://www.letterbox-filmproduktion.de

REQUISITEN & Garderobe
Frage unter Angabe des Szene und des Ausstrahlungstages an o.g. Adresse der Zuschauerredaktion.

Die Produktionsfirma verkauft keine Kleidungsstücke aus der Serie.

19:45

Wissen vor acht – Zukunft

Die wunderbare Welt der 3D-Drucker

Details
Anja Reschke

Theoretisch lassen sich in Zukunft nahezu alle Produkte ausdrucken: Vom Alltagsgebrauchsgegenstand über Medikamente bis hin zum ganzen Haus. Was es damit auf sich hat und was an dieser Zukunftsvision dran ist, erfährt man bei "Wissen vor acht – Zukunft".

19:50

Wetter vor acht

mit Sven Plöger

Details
Service

KONTAKT

Cumulus Media GmbH (Produktionsfirma)

Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel.: +49 89 64992140 (GF)
E-Mail: christian.hunold@cumulus-media.de
Tel.: +49 89 64993919 (Presse)
E-Mail: presse@bavaria-film.de

Cumulus Media produziert seit Januar 2012 im ARD Wetterstudio moderierte Fernseh- und Hörfunk-Wettervorhersageprogramme mit Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke und Donald Bäcker. Unter anderem werden das ARD „Tagesthemen-Wetter", „Wetter im Morgenmagazin" und „Wetter vor 8 im Ersten" sowie viele regionale Wettersendungen hergestellt (WDR - „Aktuelle Stunde", „WDR Aktuell", SWR - „Wetter Baden-Württemberg", SWR - „Wetter Rheinland-Pfalz aktuell", NDR - „Hallo Niedersachsen", RBB - „Berlin-Brandenburg Wetter").

Cumulus Media produziert an 365 Tagen im Jahr fast 5000 Wettersendungen zum großen Teil live in den Bavaria Studios in München Geiselgasteig.

MeteoGroup Deutschland GmbH (Wetterdaten)

Am Studio 20 a
12489 Berlin
Tel.: +49 30 60098-0
Fax: +49 30 60098-222
E-Mail: germany@meteogroup.com
http://www.meteogroup.com

METEOGROUP GmbH, einer der führenden Wetterdienstleister in Europa, ist meteorologischer Partner der Cumulus Media für die Messung, Auswertung, Interpretation und grafische Aufbereitung der Wetterdaten.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek http://www.daserste.de/information/nachrichten-wetter/wetter/videos/index.html

Podcast
mit Downloadmöglichkeit

Hinweis: Die Vorabendausgabe ist in der Regel immer in der Mediathek für einige Tage abrufbar.

Das „Wetter in den Tagesthemen" der letzten 7 Tage ist zu finden am Ende der Tagesthemen Sendungen unter:
http://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/tt-4095.html

Ihre Wetterbilder

Sie haben ein spektakuläres Gewitter fotografiert? Riesige Hagelkörner? Oder einen sensationellen Sonnenuntergang? Schicken Sie uns Ihre aktuellen Fotos von einzigartigen Wettersituationen in Deutschland. Die besten Bilder zeigen wir (in unregelmäßigen Abständen) in Bildergalerien bei DasErste.de oder auch im Fernsehen - bei "Wetter vor acht".

Ihre Fotos können Sie entweder übers Handy - per MMS - an uns schicken oder als E-Mail.

- MMS:

Senden Sie eine MMS mit Ihrem Bild und dem Kennwort Wetter an die Kurzwahl 66966 (Standard MMS-Kosten Ihres Netzbetreibers). Bitte geben Sie zusätzlich zum Kennwort "Wetter" auch Ihren Namen ein und teilen Sie uns mit, wann und wo das Bild aufgenommen wurde.

E-Mail:: Senden Sie uns Ihr Foto zusammen mit Informationen zu Aufnahmezeitpunkt und -ort an wetter@daserste.de

Fotoeinsendungen:

Es gibt viele Zuschauer, die uns Fotos senden und wir freuen uns über jeden, der dazukommt. Die Fotos müssen in der Tat tagesaktuell sein, hochaufgelöst, jpg ist ok. Senden können Sie diese an bilder@cumulus-media.de und wenn die Bilder gegen 16 Uhr vorliegen, inhaltlich passen und technisch in Ordnung sind, werden sie manchmal in die Wetter-vorhersagen eingebaut. Die Fotos werden uns von Ihnen mit allen Rechten zur Ausstrahlung und zur weiteren Verwendung durch die ARD Sender überlassen, ein Honorar gibt es dafür leider nicht.

LINKS

Unsere Wetterseiten:
http://www.daserste.de/wetter http://www.daserste.de/information/nachrichten-wetter/wetter/index.html http://www.daserste.de/moma/wetter.asp

19:55

Börse vor acht

Details
Service

KONTAKT

Für Anfragen an die Redaktion zu Inhalten von boerse.ARD.de nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die E-Mail-Adresse
boerseimersten@hr.de

HR

ARD Börsenredaktion (TV)
Börsenplatz 2-4
60313 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1551 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 69 294557
E-Mail: boerseimersten@hr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

LINKS

Die aktuelle Sendung verpasst?
Unter http://boerse.ard.de/idx_tv.jsp?go=tv
finden Sie die jüngsten Sendungen als "Video on demand"

Facebook
https://www.facebook.com/ARDboerse

Twitter
https://twitter.com/ARDboerse

20:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

20:15

Farbe bekennen

Details
Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier

Moderation: Tina Hassel und Rainald Becker

Ob Putschversuch in der Türkei, der andauernde Ukraine-Konflikt, die angespannte politische Situation mit Russland oder die dramatische Lage in Syrien: Außenpolitisch war von einer Sommerpause in diesem Jahr nichts zu spüren. Erst recht nicht für Frank-Walter Steinmeier, der auch von seinem Urlaubsort aus mit den Krisen befasst war – und dort auch die Kritik an seinem Kurs gegenüber Russland und den regierungsinternen Streit um den BND-Bericht zur Türkei mitbekommen hat.

Am ersten Arbeitstag zurück in Berlin stellt sich der Bundesaußenminister in "Farbe bekennen" den Fragen von Tina Hassel, Studioleiterin und Chefredakteurin im ARD-Hauptstadtstudio, und ARD-Chefredakteur Rainald Becker.

Das Erste strahlt die 15-minütige Sondersendung "Farbe bekennen" am Montag, 29. August 2016, um 20:15 Uhr aus. Die nachfolgenden Sendungen verschieben sich um eine Viertelstunde.

Redaktion: Arnd Henze

Die Sondersendung ist eine Produktion des ARD-Hauptstadtstudios und wird im ARD Text auf Seite 150 für gehörlose und schwerhörige Zuschauerinnen und Zuschauer live untertitelt.

20:30

Lebensmittel-Check mit Tim Mälzer

Wie gut ist unser Brot?

Details
Termine
Tim Mälzer vor Brotsorten

Die Deutschen lieben ihr Brot! 82 Kilo Brot und Backwaren isst jeder Deutsche im Jahr. Mit fast 300 verschiedenen Sorten bezeichnen sich die deutschen Bäcker als "Weltmeister im Brot backen". Doch was ist übrig von der Kunst des deutschen Backhandwerks?

Wie gesund ist Brot?

Knapp die Hälfte der täglich verkauften Backwaren sind tiefgekühlte Teiglinge, von Großkonzernen zentral hergestellt und in Zwischenlagern aufbewahrt. Erst dann geht es in Bäckereien, Supermärkte, Tankstellen oder Cafés. Tim Mälzer will wissen: Ist Brot noch gesund? Was mischt die Industrie in den Teig? Gemeinsam mit Bäckern, Müllern und Ärzten geht Tim Mälzer auf die Suche nach dem besten Brot.

Was steckt unter der Kruste? Und warum schmecken eigentlich die Brote mittlerweile alle gleich? Wie kann der Verbraucher Industriebrot vom Handwerksbrot unterscheiden? Tim Mälzer interessieren sowohl Geschmack, als auch die Optik. Experten begutachten mit ihm die verschiedenen Brote und erklären die Auffälligkeiten.

Der große Haltbarkeitstest

Danach folgt der Geschmackstest. Ist es tatsächlich möglich, den zeitlichen Aufwand herauszuschmecken, der für die traditionelle Herstellung von Hand nötig ist? Und wie steht es um die Haltbarkeit der unterschiedlichen Backwaren? Industrie gegen Handwerk: Alle Brote werden nach einem Tag, nach drei Tagen und nach einer Woche probiert. Wie schmecken sie? Welches bleibt am längsten knusprig und frisch?

Ein Film von Maren Winter

21:15

Hart aber fair

Details
Termine
Service
Frank Plasberg ist Moderator von "Hart aber fair"

Schokolade, Ketchup, Säfte - überall Zucker. Und Ärzte warnen: Zucker kann fett und krank machen. Aber wie viel versteckten Zucker jubelt uns die Industrie unter? Helfen Strafsteuern und Verbote? Oder können nur wir selbst die süße Sucht besiegen?

Nach dem „Lebensmittel-Check" mit Tim Mälzer diskutiert Frank Plasberg

das Thema mit diesen Gästen:

Tim Mälzer (Koch und Restaurantinhaber)

Christian Schmidt (CSU, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft)

Günter Tissen (Hauptgeschäftsführer der Wirtschaftlichen Vereinigung Zucker)

Silke Schwartau (Ernährungsexpertin, Verbraucherzentrale Hamburg)

Alfred Hagen Meyer (Anwalt für Lebensmittelrecht; Herausgeber der „Deutschen Lebensmittel Rundschau")

Im Einzelgespräch: Anastasia Zampounidis (TV-Moderatorin; lebt seit zehn Jahren „zuckerfrei")

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist „Hart aber fair" immer erreichbar: Telefon: 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de ; Homepage www.hartaberfair.de

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 29./30. August 2016, 02:25 Uhr (VPS 2.10)
WDR, 30. August 2016, 08:35 Uhr
3sat, 30. August 2016, 10:15 Uhr
tagesschau24, 30. August 2016, 20:15 Uhr
MDR, 30./31. August 2016, 02:15 Uhr

22:30

Tagesthemen

mit Wetter | Moderation: Thomas Roth

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

MEDIATHEK

  • Livestream
  • VoD: Video on Demand ohne Downloadmöglichkeit unter
  • PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter

">http://www.daserste.de/mediathek

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

TWITTER

https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

23:00

Die Story im Ersten: Entscheider unter Druck

Reportage & Dokumentation

Details
Besetzung
Termine
Service
Die Zentrale des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg.

"Können Sie mir jetzt erläutern, warum Sie nach Deutschland gekommen sind? Jetzt haben Sie die Gelegenheit, mir Ihre Fluchtgründe zu schildern." – Entscheider Jochen Otten hört konzentriert zu, als Abdulahi Mohamed, ein junger Flüchtling aus Somalia, mit Hilfe eines Dolmetschers berichtet, was ihn dazu bewogen hat, seine Heimatstadt Mogadischu zu verlassen.

Bundesamt steht vor Herkulesaufgabe

Der Somalier ist einer von hunderttausenden Flüchtlingen, die in Deutschland um Asyl bitten – und Entscheider wie Jochen Otten befinden darüber, ob sie bleiben dürfen. Die Arbeit ist härter geworden seit dem Ansturm der vielen Flüchtlinge im vergangenen Jahr. Das Bundesamt steht unter massivem Druck, bis zum Jahresende hat Bundesamtschef Frank-Jürgen Weise versprochen, werden alle Altfälle bearbeitet sein. Wie diese Herkulesaufgabe bewältigt wird, für die das Bundesamt komplett umgekrempelt wurde, beobachten Michael Richter und ein Kamerateam für "Die Story im Ersten".

Mitten in der größten Arbeitsbelastung musste die neue Amtsführung ab September 2015 alte Strukturen auf den Kopf stellen. "Ankunftszentren" wurden geschaffen, in denen innerhalb von einer Woche Asylanträge entschieden werden sollen. "Entscheidungszentren" eingerichtet, tausende neue Mitarbeiter eingestellt. Und einige hundert schon wieder entlassen. Denn nicht alles, was neu ist, funktioniert schon.

Da dauern Verfahren immer noch zu lange, wie auch Frank-Jürgen Weise zugibt. Da gehen Adressen verloren, werden Bescheide fehlerhaft oder gar nicht zugestellt. Flüchtlingsorganisationen begrüßen zwar den Versuch, Verfahren zu beschleunigen, kritisieren aber auch, es bestehe die Gefahr, dass der Einzelfall nicht ausreichend geprüft werde.

Exklusive Einblicke

Für "Die Story im Ersten. Entscheider unter Druck" gewährt das Bundesamt exklusiv für die ARD Einblicke in sein Innenleben. Zum ersten Mal durfte ein Kamerateam bei den Besprechungen im engsten Führungszirkel um Frank-Jürgen Weise dabei sein. Wochenlang beobachtete Autor Michael Richter Entscheider bei ihrer Arbeit und sprach mit ihnen über die Herausforderungen, die es bedeutet, jeden Tag Schicksal spielen zu müssen. Und er dokumentiert die Situation von Flüchtlingen, die viel zu lange auf die Entscheidung des Amtes warten müssen, ob sie in Deutschland bleiben dürfen.

Ein Film von Michael Richter

Besetzung und Stab

Buch: Michael Richter

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 29./30. August 2016, 04:45 Uhr
tagesschau24, 1. September 2016, 20:15 Uhr
tagesschau24, 3. September 2016, 14:15 Uhr
tagesschau24, 6. September 2016, 19:15 Uhr
tagesschau24, 10. September 2016, 09:15 Uhr
phoenix, 20.Oktober 2016, 21:00 Uhr
phoenix, 20./21. Oktober 2016, 01:30 Uhr
phoenix, 21.Oktober 2016, 08:15 Uhr
phoenix, 21.Oktober 2016, 15:15 Uhr
phoenix, 22.Oktober 2016, 12:15 Uhr

KONTAKT

NDR Fernsehen
Dokumentation und Reportage
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41564579
Fax: +49 40 41567035
E-Mail: b.brade@ndr.de

MEDIATHEK

als Video on Demand ohne Downloadmöglichkeit unter
http://www.daserste.de/mediathek

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

MANUSKRIPT

Wenn Sie an einem Manuskript der Sendung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an o.a. Redaktion.

23:45

Geheimnisvolle Orte

Geheimnisvolle Orte: Das Gefängnis Moabit

Details
Besetzung
Termine
Service
Mitten in Berlin, zwischen Kanzleramt und Kurfürstendamm, hinter dicken Mauern und meterhohem Stacheldraht befindet sich eines der ältesten Untersuchungsgefängnisse Deutschlands – die JVA Moabit.

Die Justizvollszugsanstalt Moabit ist Teil eines riesigen Komplexes der Strafjustiz und seit mehr als 100 Jahren von verstörender Präsenz in Berlins City. Obwohl mitten im Zentrum der Hauptstadt bleibt die JVA Moabit für Außenstehende verborgen und geheimnisvoll. Nur selten wird an diesem Ort Einblick gewährt, öffnen sich die schweren, vergitterten Türen für Fernsehkameras.

Zwischen Geschichte und Gegenwart

Die Dokumentation zeigt diese abgeschlossene Welt und erzählt aus unterschiedlichen Perspektiven den Alltag und die Geschichte dieses Mikrokosmos, der auf bizarre Weise deutsche Geschichte und Gegenwart komprimiert. Ernst Thälmann wartete ab 1933 im Moabiter Untersuchungsgefängnis auf seinen Prozess. Ob er dort dem ab 1935 ebenfalls inhaftierten Erich Honecker begegnete, darüber schwieg der spätere DDR-Staatschef, selbst als er nach 57 Jahren, nach der Wende, zum zweiten Mal als Untersuchungshäftling in die JVA Moabit kommt.

Vorher saßen hier die Mitglieder der "Bewegung 2. Juni" ein. Für die Terroristen wird eigens ein Hochsicherheitstrakt gebaut, der nach 1989 wieder verschwindet. Der Film spürt die Geheimnisse dieses Ortes auf. Deren Tragik, Kraft und auch schreckliche Banalität speisen sich aus der extremen Situation der Untersuchungshaft, in der die einen in absoluter Unfreiheit ausharren müssen und die anderen diesen Zustand garantieren. Wie Arno Funke alias Dagobert als Untersuchungshäftling damit umging, auch davon erzählt dieser Film. Die Justizvollzugsanstalt Moabit – ein verschlossener Ort mitten in Berlin.

Ein Film von Galina Breitkreuz

Besetzung und Stab

Buch: Galina Breitkreuz

(VPS 23.30)

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 29./30. August 2016, 03:40 Uhr (VPS 3.25)
RBB, 27. September 2016, 20:15 Uhr
tagesschau24, 7. Oktober 2016, 20:15 Uhr

KONTAKT

rbb
Abteilung Dokumentation & Zeitgeschehen
Marlene-Dietrich-Allee 20
14482 Potsdam
E-Mail: dokuzeit@rbb-online.de

MEDIATHEK

als Video on Demand ohne Downloadmöglichkeit unter
http://www.daserste.de/mediathek
7 Tage verfügbar

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Mitschnitte für private Zwecke käuflich sind, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Rundfunk Berlin Brandenburg
RBB Media GmbH
Programmvertrieb
Kaiserdamm 80/81
14057 Berlin
Tel.: +49 30 9799384956
Fax: +49 30 9799384949
E-Mail: mitschnitt@rbb-media.de
Internet: http://ww.rbb-online-shop.de/

MANUSKRIPT

Wenn Sie an einem Manuskript der Sendung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an o.a. Redaktion.

 
nachts (Mo auf Di)

00:30

Nachtmagazin

Details
Service

(VPS 0.15)

00:50

Tatort

HAL

Details
Besetzung
Termine
Service
HAL | Video verfügbar bis 27.09.2016

Fernsehfilm Deutschland 2016

Im 19. Fall der Stuttgarter Kommissare Thorsten Lannert und Sebastian Bootz geht es um den Mord an Elena Stemmle, Schauspielschülerin mit Nebenjobs bei einem Online-Escortservice und bei der Softwarefirma Bluesky. Dort war sie Probandin für das gleichnamige Social-Analysis-Programm, dem ganzen Stolz von Geschäftsführerin Mea Welsch und Entwickler David Bogmann.

Bluesky ist ein selbstlernendes Programm, das Big Data nutzt, um zukünftiges Gewaltverhalten zu prognostizieren. Während damit Verbrechen verhindert werden sollen, vermuten Lannert und Bootz bei David Bogmann vergangene Gewalttätigkeit. Denn auch die Polizei kann Daten korrelieren und die weisen im Fall Stemmle auf David Bogmann als wahrscheinlichen Täter hin.

Als ein Video im Netz auftaucht, das von Bogmanns IP-Adresse stammt und Elena Stemmles mutmaßlichen Tod zeigt, zieht sich die Schlinge um den Entwickler zu. Dabei hat der gerade ganz andere Sorgen, denn er fürchtet, dass Bluesky dabei ist, außer Kontrolle zu geraten.

Kameras und Sensoren erfassen uns, Daten werden zu Profilen zusammengefügt, Big Data ist nicht zuletzt eine gigantische Möglichkeit der Überwachung. Um die Logik der Datenauswertung bis hin zur Frage, wer eigentlich die Macht über unsere Daten und unser Leben hat, geht es Autor und Regisseur Niki Stein im neuen Tatort aus Stuttgart. Der »Tatort – HAL« spielt in der nahen Zukunft, die vielleicht schneller Gegenwart ist, als wir erwarten. Und zu der sich nicht nur die Stuttgarter Tatort-Kommissare verhalten müssen.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Thorsten Lannert Richy Müller
Sebastian Bootz Felix Klare
Emilia Alvarez Carolina Vera
Nika Banovic Mimi Fiedler
Dr. Vogt Jürgen Hartmann
David Bogmann Ken Duken
Mea Welsch Karoline Eichhorn
Elena Laiskis Sophie Pfennigstorf
Bernhard David Liske
Sonja Natalia Bobyleva
Belinda Saskia Huppert
Musik: Jacki Engelken
Kamera: Stefan Sommer
Buch: Niki Stein
Regie: Niki Stein

WIEDERHOLUNGEN

EinsFestival, 28. August 2016, 21:45 Uhr
EinsFestival, 28. August 2016, 23:45 Uhr
Das Erste, 29./30. August 2016, 00:35 Uhr

02:20

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

02:25

Hart aber fair

Details
Termine
Service
Frank Plasberg ist Moderator von "Hart aber fair"

Schokolade, Ketchup, Säfte - überall Zucker. Und Ärzte warnen: Zucker kann fett und krank machen. Aber wie viel versteckten Zucker jubelt uns die Industrie unter? Helfen Strafsteuern und Verbote? Oder können nur wir selbst die süße Sucht besiegen?

Nach dem „Lebensmittel-Check" mit Tim Mälzer diskutiert Frank Plasberg

das Thema mit diesen Gästen:

Tim Mälzer (Koch und Restaurantinhaber)

Christian Schmidt (CSU, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft)

Günter Tissen (Hauptgeschäftsführer der Wirtschaftlichen Vereinigung Zucker)

Silke Schwartau (Ernährungsexpertin, Verbraucherzentrale Hamburg)

Alfred Hagen Meyer (Anwalt für Lebensmittelrecht; Herausgeber der „Deutschen Lebensmittel Rundschau")

Im Einzelgespräch: Anastasia Zampounidis (TV-Moderatorin; lebt seit zehn Jahren „zuckerfrei")

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist „Hart aber fair" immer erreichbar: Telefon: 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de ; Homepage www.hartaberfair.de

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 29./30. August 2016, 02:25 Uhr (VPS 2.10)
WDR, 30. August 2016, 08:35 Uhr
3sat, 30. August 2016, 10:15 Uhr
tagesschau24, 30. August 2016, 20:15 Uhr
MDR, 30./31. August 2016, 02:15 Uhr

03:40

Geheimnisvolle Orte

Geheimnisvolle Orte: Das Gefängnis Moabit

Details
Besetzung
Termine
Service
Mitten in Berlin, zwischen Kanzleramt und Kurfürstendamm, hinter dicken Mauern und meterhohem Stacheldraht befindet sich eines der ältesten Untersuchungsgefängnisse Deutschlands – die JVA Moabit.

Die Justizvollszugsanstalt Moabit ist Teil eines riesigen Komplexes der Strafjustiz und seit mehr als 100 Jahren von verstörender Präsenz in Berlins City. Obwohl mitten im Zentrum der Hauptstadt bleibt die JVA Moabit für Außenstehende verborgen und geheimnisvoll. Nur selten wird an diesem Ort Einblick gewährt, öffnen sich die schweren, vergitterten Türen für Fernsehkameras.

Zwischen Geschichte und Gegenwart

Die Dokumentation zeigt diese abgeschlossene Welt und erzählt aus unterschiedlichen Perspektiven den Alltag und die Geschichte dieses Mikrokosmos, der auf bizarre Weise deutsche Geschichte und Gegenwart komprimiert. Ernst Thälmann wartete ab 1933 im Moabiter Untersuchungsgefängnis auf seinen Prozess. Ob er dort dem ab 1935 ebenfalls inhaftierten Erich Honecker begegnete, darüber schwieg der spätere DDR-Staatschef, selbst als er nach 57 Jahren, nach der Wende, zum zweiten Mal als Untersuchungshäftling in die JVA Moabit kommt.

Vorher saßen hier die Mitglieder der "Bewegung 2. Juni" ein. Für die Terroristen wird eigens ein Hochsicherheitstrakt gebaut, der nach 1989 wieder verschwindet. Der Film spürt die Geheimnisse dieses Ortes auf. Deren Tragik, Kraft und auch schreckliche Banalität speisen sich aus der extremen Situation der Untersuchungshaft, in der die einen in absoluter Unfreiheit ausharren müssen und die anderen diesen Zustand garantieren. Wie Arno Funke alias Dagobert als Untersuchungshäftling damit umging, auch davon erzählt dieser Film. Die Justizvollzugsanstalt Moabit – ein verschlossener Ort mitten in Berlin.

Ein Film von Galina Breitkreuz

Besetzung und Stab

Buch: Galina Breitkreuz

(VPS 23.30)

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 29./30. August 2016, 03:40 Uhr (VPS 3.25)
RBB, 27. September 2016, 20:15 Uhr
tagesschau24, 7. Oktober 2016, 20:15 Uhr

KONTAKT

rbb
Abteilung Dokumentation & Zeitgeschehen
Marlene-Dietrich-Allee 20
14482 Potsdam
E-Mail: dokuzeit@rbb-online.de

MEDIATHEK

als Video on Demand ohne Downloadmöglichkeit unter
http://www.daserste.de/mediathek
7 Tage verfügbar

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Mitschnitte für private Zwecke käuflich sind, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Rundfunk Berlin Brandenburg
RBB Media GmbH
Programmvertrieb
Kaiserdamm 80/81
14057 Berlin
Tel.: +49 30 9799384956
Fax: +49 30 9799384949
E-Mail: mitschnitt@rbb-media.de
Internet: http://ww.rbb-online-shop.de/

MANUSKRIPT

Wenn Sie an einem Manuskript der Sendung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an o.a. Redaktion.

04:25

Brisant

Details
Termine
Service

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variiert)

- HR

dienstags bis freitags, 08:30 Uhr
montags bis freitags, 18:20 Uhr
samstags, 18:30 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 09:00 Uhr
montags bis freitags, 18:10 Uhr

- NDR

dienstags bis freitags, 13:30 Uhr

- RBB

sonntags, 07:20 Uhr

- SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

- SWR

samstags, 10:15 Uhr

(Stand 01/2016)

KONTAKT

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Zuschauerservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

04:40

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

04:45

Die Story im Ersten: Entscheider unter Druck

Reportage & Dokumentation

Details
Besetzung
Termine
Service
Die Zentrale des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg.

"Können Sie mir jetzt erläutern, warum Sie nach Deutschland gekommen sind? Jetzt haben Sie die Gelegenheit, mir Ihre Fluchtgründe zu schildern." – Entscheider Jochen Otten hört konzentriert zu, als Abdulahi Mohamed, ein junger Flüchtling aus Somalia, mit Hilfe eines Dolmetschers berichtet, was ihn dazu bewogen hat, seine Heimatstadt Mogadischu zu verlassen.

Bundesamt steht vor Herkulesaufgabe

Der Somalier ist einer von hunderttausenden Flüchtlingen, die in Deutschland um Asyl bitten – und Entscheider wie Jochen Otten befinden darüber, ob sie bleiben dürfen. Die Arbeit ist härter geworden seit dem Ansturm der vielen Flüchtlinge im vergangenen Jahr. Das Bundesamt steht unter massivem Druck, bis zum Jahresende hat Bundesamtschef Frank-Jürgen Weise versprochen, werden alle Altfälle bearbeitet sein. Wie diese Herkulesaufgabe bewältigt wird, für die das Bundesamt komplett umgekrempelt wurde, beobachten Michael Richter und ein Kamerateam für "Die Story im Ersten".

Mitten in der größten Arbeitsbelastung musste die neue Amtsführung ab September 2015 alte Strukturen auf den Kopf stellen. "Ankunftszentren" wurden geschaffen, in denen innerhalb von einer Woche Asylanträge entschieden werden sollen. "Entscheidungszentren" eingerichtet, tausende neue Mitarbeiter eingestellt. Und einige hundert schon wieder entlassen. Denn nicht alles, was neu ist, funktioniert schon.

Da dauern Verfahren immer noch zu lange, wie auch Frank-Jürgen Weise zugibt. Da gehen Adressen verloren, werden Bescheide fehlerhaft oder gar nicht zugestellt. Flüchtlingsorganisationen begrüßen zwar den Versuch, Verfahren zu beschleunigen, kritisieren aber auch, es bestehe die Gefahr, dass der Einzelfall nicht ausreichend geprüft werde.

Exklusive Einblicke

Für "Die Story im Ersten. Entscheider unter Druck" gewährt das Bundesamt exklusiv für die ARD Einblicke in sein Innenleben. Zum ersten Mal durfte ein Kamerateam bei den Besprechungen im engsten Führungszirkel um Frank-Jürgen Weise dabei sein. Wochenlang beobachtete Autor Michael Richter Entscheider bei ihrer Arbeit und sprach mit ihnen über die Herausforderungen, die es bedeutet, jeden Tag Schicksal spielen zu müssen. Und er dokumentiert die Situation von Flüchtlingen, die viel zu lange auf die Entscheidung des Amtes warten müssen, ob sie in Deutschland bleiben dürfen.

Ein Film von Michael Richter

Besetzung und Stab

Buch: Michael Richter

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 29./30. August 2016, 04:45 Uhr
tagesschau24, 1. September 2016, 20:15 Uhr
tagesschau24, 3. September 2016, 14:15 Uhr
tagesschau24, 6. September 2016, 19:15 Uhr
tagesschau24, 10. September 2016, 09:15 Uhr
phoenix, 20.Oktober 2016, 21:00 Uhr
phoenix, 20./21. Oktober 2016, 01:30 Uhr
phoenix, 21.Oktober 2016, 08:15 Uhr
phoenix, 21.Oktober 2016, 15:15 Uhr
phoenix, 22.Oktober 2016, 12:15 Uhr

KONTAKT

NDR Fernsehen
Dokumentation und Reportage
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41564579
Fax: +49 40 41567035
E-Mail: b.brade@ndr.de

MEDIATHEK

als Video on Demand ohne Downloadmöglichkeit unter
http://www.daserste.de/mediathek

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

MANUSKRIPT

Wenn Sie an einem Manuskript der Sendung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an o.a. Redaktion.

 

Filtern

Legende