Wissen vor acht

Sendung verpasst?

Was ist dran an der Drei-Sekunden-Regel?

Wenn Essen auf den Boden fällt und man es bis zu drei Sekunden später wieder aufhebt, ist es problemlos noch essbar: Das ist die gängige Annahme. Aber stimmt das und wenn ja, warum? Antworten liefert Susanne Holst. | video

Showerloop: Endlos duschen ohne Reue

Wer ein Vollbad nimmt, verbraucht viele Liter Wasser – und auch beim Duschen geht einiges den Abfluss hinunter. Mit dem Konzept eines jungen Finnen aber kann man mit nur zehn Litern Wasser endlos duschen. Wie das geht, erklärt Anja Reschke. | video

Wie funktioniert eine selbstaufpumpende Isomatte?

Es ist ziemlich praktisch: Verschluss der Isomatte aufdrehen, warten, Verschluss zudrehen. Aber wie funktioniert eigentlich die Mechanik einer Isomatte, die sich selbst aufpumpt? Erklärungen hat Vince Ebert in "Wissen vor acht – Werkstatt". | video

Fleisch als Klimakiller

Was heißt es für das Klima, wenn man sich ein Steak brät? Dass Fleisch nicht gut für das Klima ist, hat man schon öfter gehört. Die konkreten Zusammenhänge und ob das Ganze auch für andere tierische Produkte gilt, erklärt jetztThomas D. | video

Facebook-Banner
twitter-wissen-vor-acht
Das Erste Mediathek