Das Südsee-Camp

Rettungsschwimmer im Südsee-Camp
Rettungsschwimmer im Südsee-Camp | Bild: ARD/MDR/timeline / Alex Kraus

Das Südsee-Camp inmitten der Lüneburger Heide zeichnet sich vor allem durch seine Kinderfreundlichkeit aus. Entsprechend beliebt ist die Anlage bei Familien. Unter den hohen Bäumen auf dem weitläufigen Gelände fühlen sich Camper jeden Alters zu Hause. Die meisten von ihnen sind Dauercamper, die einen festen Wohnwagen oder ein Mobile Home ihr Eigen nennen. Ein Blickfang ist der künstlich angelegte See mit Sandstand, der im Sommer Stand Up-Paddler und Badegäste anzieht. Zum Angebot gehören außerdem ein Hallenbad, ein Kletterpark, ein Ponyhof und ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm. Das Südsee-Camp gleicht in der Hochsaison einer kleinen Stadt: In Spitzenzeiten übernachten hier bis zu 6.000 Gäste.

6 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.