SENDETERMIN So., 22.03.20 | 17:30 Uhr | Das Erste

Echtes Leben: Freiheit oder Familientradition

Monjas Entscheidung

PlayWie soll es weitergehen mit dem „Engel“? Eine schwere Entscheidung für Monja und ihren Vater.
Freiheit oder Familientradition | Video verfügbar bis 22.03.2021 | Bild: SWR / Marc Haenecke

Monja ist seit vielen Jahren als Backpackerin unterwegs, als sie erfährt, dass ihr Vater den elterlichen Gasthof verkaufen will. Sie beschließt, ein Jahr auf Probe den Gasthof zu führen. Wie wird sie sich danach entscheiden?

Die Reportage begleitet die junge Frau von der Rückkehr in den Dorf-Gasthof bis zu einer Entscheidung ein Jahr später. Monja erlebt ein Jahr voller Herausforderungen, schwieriger Entscheidungen und Emotionen. Was ist wichtig im Leben und was richtig? Zählen Verantwortung und Familientradition mehr als persönliche Freiheit und Selbstverwirklichung?

Auf 5.100 Meter Höhe im Himalaja: Trecking in Nepal.
Auf 5.100 Meter Höhe im Himalaja: Trecking in Nepal. | Bild: SWR / Marc Haenecke

Entscheidung wird zur Zerreißprobe

Am Ende des Jahres muss Monja sich entscheiden, ob sie den Gasthof mit allen Konsequenzen übernehmen will. Eine große Verantwortung, denn auch die Rente ihres Vaters hängt von ihr ab. Sie muss aus dem Ertrag des Gasthofes erwirtschaftet werden. Monja steht wie so viele junge Menschen der sogenannten Generation Y vor der Entscheidung, wie sie leben möchte und wie groß die Verantwortung ist, die sie zu tragen bereit ist.

Für Monja wird diese Frage zu einer Zerreißprobe, bei der vieles auf dem Spiel steht. Ihre Beziehung zu Lochlan, der von Australien nach Deutschland kommt. Und auch ihr enges Verhältnis zum Vater ist in Gefahr. Wird Monja am Ende einen Weg finden können, mit dem sie und ihr Vater leben können?

Ein Film von Marc Haenecke

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar (Stand: 7. Februar 2020).

28 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.