SENDETERMIN Fr, 29.12.17 | 12:45 Uhr | Das Erste

Grenzenlos – Alpenüberquerung mit Anna Schaffelhuber

Grenzenlos – Eindrücke aus der Reportage | Video verfügbar bis 27.12.2018 | Bild: Peter Schlickenrieder

Mit seiner Reportage präsentiert ARD-Langlauf-Experte Peter Schlickenrieder die Skiathletin Anna Schaffelhuber, die es durch viel Ehrgeiz und tiefen inneren Willen bis an die Weltspitze im Behindertensport geschafft hat. Der Film zeigt Anna Schaffelhuber von ihrer ganz persönlichen Seite. Ihre Beweggründe, ihren Antrieb, ihre Motivation. Er soll anderen Mut machen, dass man trotz Einschränkungen vieles erreichen kann, was man sich vornimmt.

Spektakuläre Alpenüberquerung

Zusammen wagen sich Peter Schlickenrieder und Anna Schaffelhuber an an eine spektakuläre Alpenüberquerung. Mit Mountainbike und Hand-E-Bike begeben sich die beiden auf eine ereignisreiche Tour, auf der sie einige Abenteuer, aber auch besinnliche Momente erleben.

Mit Bike, Boot und Gleitschirm

Die Überquerung der Alpen beginnt in Garmisch, führt nach Seefeld in Österreich und über den Brenner nach Südtirol. Von Sterzing geht es weiter gen Süden bis nach Cavalese. Hier wechseln die beiden Protagonisten die Sportgeräte und paddeln auf dem Avisio, um im Anschluss auf dem Rad die nächste Etappe beim Lago di Molveno zu erreichen. Ein besonderes Highlight stellt der Gleitschirm-Tandemflug zum Zielort Riva del Garda dar.

Der 30-minütige Film bringt dem Zuschauer eindrucksvolle Bilder schroffer alpiner Gebirgszüge und lieblicher italienischer Landstriche nahe. Während der Tour, auf der 9.000 Höhenmeter und 400 Kilometer Strecke zu bewältigen sind, blickt Anna Schaffelhuber auf ihre beispiellose Karriere zurück. Mit fünf Goldmedaillen bei den Paralympics 2014 in Sotschi ist sie eine der erfolgreichsten Athletinnen der Welt.

"Sie ist eine beeindruckende und bemerkenswerte junge Frau mit unglaublich positiver Ausstrahlung. Ihre Lebensfreude ist einfach ansteckend", sagt Peter Schlickenrieder.

Anna Schaffelhuber: "Ich denke, es ist auch ein Stück weit meine Lebenseinstellung, die entscheidend ist. Mir geht es gut und mich stört auch der Rollstuhl nicht."

Ein Film von Peter Schlickenrieder

3 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Fr, 29.12.17 | 12:45 Uhr
Das Erste