Reportage & Dokumentation im Ersten

Geschichtsdokus

Sendungen zur Europawahl 2019

Wilde Dynastien

Dokumentarfilme im Ersten

Erlebnis Erde

Weltspiegel-Reportage

Jetzt wird's eng – Wohnungssuche in Amsterdam

Suchst Du noch, oder wohnst Du schon? Wendy Bijwaard sucht, seit sie von ihrem Mann getrennt ist. Die 52-Jährige verdient gut – könnte sich eine Wohnung in der niederländischen Metropole leisten. Allein: Es fehlt das Angebot. | mehr

Weltspiegel-Reportage: Neuseeland – Leben nach dem Terror

In Neuseeland ist nichts mehr, wie es noch vor kurzem war. Das Attentat von Christchurch hat den Blick der Neuseeländer auf ihr Land und ihr Lebensgefühl verändert. Wie gehen die Menschen mit der Last um? | mehr

Geisterfluss und Lebensader

Perus Regierung möchte das Amazonasgebiet im Nordwesten des Landes wirtschaftlich stärker zugänglich machen. Doch eine Vertiefung der Amazonas-Zuflüsse ist hoch umstritten, denn für Amazonas-Indios hat das Wasser eine spirituelle Bedeutung. | mehr

Taxi, Taxi!

Yellow Cabs, die gelben Taxis von New York, waren lange ein Wahrzeichen für Touristen und eine Quelle des Reichtums für die Besitzer. Das ist vorbei. Uber, Lyft und andere Firmen haben das Geschäft aufgemischt. | mehr

Spaniens kalte Heimat

"Spanisch Lappland" nennen die Einheimischen das Gebiet, das sich quer über den Norden Spaniens bis fast nach Valencia erstreckt. So wenig Menschen wie hier leben tatsächlich nur noch am Polarkreis. | mehr

Weltspiegel-Reportage: Unsere digitale Zukunft?

Künstliche Intelligenz, Gesichtserkennung, Smart Cities – China drängt in rasantem Tempo in die digitale Zukunft. Datenschutz gibt es dabei in der Volksrepublik kaum. | mehr

Der Sonnenkönig von Marokko

Das Königreich Marokko vollzieht seit Jahren eine erstaunliche Energiewende. Bis 2040 soll der Strom des Landes fast zur Hälfte aus erneuerbaren Energien kommen. Inwieweit erreichen die milliardenschweren Projekte auch die einfachen Leute? | mehr

Atom mon amour!

Die Atomkraft ist tot, es lebe die Atomkraft! Kein anderes Land liebt seine Atomenergie so sehr wie Frankreich. Sie ist Teil der nationalen Identität. Deutschland will abschalten, Frankreich dagegen erlebt den so genannten Atomfrühling. | mehr

Themenwoche Gerechtigkeit

Sendung verpasst?

Erlebnis Erde: Die Donau – Lebensader Europas

Evangelischer Pfingstgottesdienst

Mondmänner mit Hammer und Sichel

Die Story im Ersten: Kann das Elektroauto die Umwelt retten?

Die Story im Ersten: Bomben im Meer

Wildes Deutschland: Vorpommerns Küste

Evangelischer Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt

Geschichte im Ersten: Der "Schwulen-Paragraf"

Demnächst im Programm

Der Gottesdienst zum Pfingstsonntag wird ab 10:00 Uhr aus dem bionischen Holzpavillon der Bundesgartenschau in Heilbronn übertragen.

Heute | 10:00 Uhr

Gottesdienst zum Pfingstmontag

Harald Juhnke

Heute | 13:00 Uhr

Harald Juhnke – that's life

Thorsten Ren, seine Lebensgefährtin Simone Justi und Tochter Haley.

Sa, 15.06. | 16:30 Uhr

Deutschland-Reportage: Ein Unfall

Menschen mit einem Transparent mit der Aufschrift: Christen gegen Rechtsextremismus

Di, 18.06. | 00:00 Uhr

Die Kirche und die Rechten

Die Waffe einer Ameise. Mit dem versprühen von Säure setzt sich die Waldameise gezielt gegen Angreifer zur Wehr.

So, 23.06. | 16:30 Uhr

Erlebnis Erde: Mythos Wald (1)

Erlebnis Erde
Echtes Leben
Montags-Check im Ersten